Orthesen

Orthesen, individuell nach Gips erstellt, werden als Dauerversorgung z. B. bei Varus/Valgusfehlstellungen, Lähmungen oder komplexen Knieinstabilitäten, sowie bei Frakturen im Bereich der unteren und oberen Extremitäten, hergestellt. Wir verwenden modernste Gelenksysteme und Materialien, z. B. Kohlefaser, Glasfaser, Polyethylen.Das innovative i.q.Gelenk der Firma Basko Healthcare und die Free Walk Orthese der Firma Otto Bock, z. B. setzen wir erfolgreich bei Quadrizepslähmung (Oberschenkelstrecker) ein. Diese Gelenke ermöglichen ein harmonisches Stehen und Gehen ohne das Gelenk zu versteifen, wie es bisher üblich war.

Die Systeme sperren das Gelenk in der Standphase und entriegeln in der Schwungphase. Der Patient kann sein Bein beim Gehen normal beugen und muss somit nicht die andere Seite unnatürlich anheben. Diese Arten von Orthesen entlasten die Hüfte, Knie und den Rücken. Einfache Handhabung sind oberstes Gebot, um diese Orthesen auch für ältere und gehandikapte Patienten zugänglich zu machen. Der Gewinn in der Dynamik des Anwenders ist enorm.

Orthesen bei Gutgesell