Gutgesell • Firmengeschichte

1946 In einer Baracke auf dem Gelände des Stadtkrankenhauses begann 1946 die Geschichte der Firma Gutgesell. Arno Gutgesell war es, der damals die Filiale des Hamburger Unternehmens „Schaarschmidt & Bock“ leitete. Die vielen Kriegsverletzten des 2. Weltkrieges, die als Arm – oder Beinamputierte Prothesen benötigten, um in das Berufsleben eingegliedert zu werden, veranlasste die Firma Schaarschmidt & Bock in Cuxhaven eine Filiale zu eröffnen. Arno Gutgesell übernahm die Leitung von der ersten Stunde an.
1950 Umzug der Firma in die Osterreihe (heute Südersteinstraße).
1954 Die Filiale in Otterndorf wurde eröffnet. Arno Gutgesell wurde Teilhaber und das Unternehmen wurde in Bock & Gutgesell umbenannt.
1959 Die neuen Räume in der Neustraße wurden bezogen. Arno Gutgesell wurde bald alleiniger Inhaber.
1972 Sohn Peter Gutgesell steigt nach Jahren der Ausbildung in Hamburg, Hannover, Duderstadt, Frankfurt, St. Gallen und Lugano als junger Meister in die Firma ein.
1976 Die Firma eröffnet ihren Neubau in der Segelckestraße 42. Seitdem nennt sich unsere Firma nur noch Gutgesell. Eine neue Abteilung für Mieder – Wäsche – Bademoden wurde der Werkstatt für Orthopädie–Technik sowie dem Sanitätshaus angegliedert.
1977 Einführung von myoelektrische Armprothesen. Entwicklung mit der Nordheim-Stiftung Sahlenburg, unter der Leitung Dr. P. Edelmann, des Cuxhaven-Korsettes.
1990 Einführung, als eine der ersten Anbieter in Deutschland, von maßgefertigten Silikonlinern in eigener Herstellung.
2000 Umwandlung der Gesellschaftsform in die „Gutgesell GmbH“, mit Heidrun und Peter Gutgesell als Geschäftsführer.
2001 Der diplomierte Orthopädietechnik-Meister Maik Scholz wird geschäftsführender Gesellschafter.
2005 Heidrun Gutgesell scheidet als Geschäftsführerin aus.
2006 Website wird online gestellt und das Unternehmen wird nach ISO 9001/2000 DIN 13485 zertifiziert
2007 Das Unternehmen wird an Maik Scholz und Ralph Schnoor übergeben und Peter Gutgesell scheidet aus. MBT Schuh wird in das Sortiement aufgenommen.
2008 Umfirmierung von "Mieder - Wäsche - Bademoden" in "Hautnah"